CollectA International

88917 Neovenator

Der Neovenator – ein weiteres Modell des CollectA-Neovenators, der in frühen Kreidezeit vor 132 bis
125 Millionen Jahren lebte. Seine Reste wurden im Südwesten der Isle of Wight in England entdeckt.
Er war ein zweibeinig laufender Fleischfresser mit einer Länge von etwa 7,5 Meter. Der Nasal-Knochen
des Neovenators ist, im Vergleich zu anderen Theropoden, riesig, was dem Schädel eine merkwürdige,
als Papageitaucher-ähnlich beschriebene, Form verleiht.

Abmessungen: 17 cm x 6,2 cm

Kategorie: M